Der Garten oder besser gesagt der „Brolo di Ca’Orologio“


Der „Brolo“ – ein Begriff der in wenigen Gebieten Norditaliens verwendet wird – ist das Land um die Landvillen herum, welches typischerweise mit Obstbäumen. Weinreben, Gemüse und Oliven bepflanzt wird.
Der Brolo di Ca’Orologio mit seinen 20.000 Quadratmetern ist mein Garten. Er inspiriert Freude und Leben und man kann nicht anders als sich in ihn zu verlieben. Ich bin sehr stolz auf meinen Garten.


Der Gemüsegarten zum Familiengebrauch


Die Pflanzen sind echte Katalysatoren für unsere Lebenskräfte und begünstigen das Wohlbefinden aller Lebenswesen, einschließlich der Menschen. Die Freude am Anbau gesunder Nahrungsmittel über die Beobachtung und Wiederherstellung der Fruchtbarkeit des Bodens und des Ökosystems ist eine besonders überzeugende Praxis. Täglich etwas Zeit bei der Arbeit im Gemüsegarten zu verbringen ist sicherlich manchmal anstrengend, aber die Mühen werden immer belohnt.


Lavendelduft


Die Aromatherapie mit Lavendel führt zur Ausgelassenheit und seelischem Gleichgewicht.
Alle Personen, die Ca-Orologio betreten fragen mich nach dem Duft den sie wahrnehmen. „Es ist Lavendel“ lautet meine Antwort. Wir sammeln während des ganzen Sommers Lavendel, binden es zu großen Lavendel-Sträußen, lassen sie trocknen und verteilen sie dann ein bisschen überall in den Räumen. Das ist das Geheimnis für den Ursprung des Duftes.